Thema des Monats

„Jeder Bissen zählt. Schütze was du isst – schütze unsere Erde“

Im Monat April legten alle Kitas ihren inhaltlichen Schwerpunkt auf das Motto „World Earth Day“. Dabei geht es um ein ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt. In diesem Jahr steht der individuelle Fußabdruck in Bezug auf Ernährungsverhaltensweisen im Fokus.

Wie können wir die Umwelt schonen, indem wir auf unsere Ernährung achten? Dazu wurden in den Einrichtungen verschiedene projektorientierte Vorhaben durchgeführt, die einen nachhaltigen Umgang mit verschiedenen Ressourcen im Blick hatte. Wichtige Themen waren unter anderem Mülltrennung, Botanik, Verwertung sowie Ernährung. Die Kinder erforschten mit Eifer und großer Freude, wie sie bewusster ihre Umwelt schonen können. Schaut Euch den folgenden Film an, der einen tollen Eindruck über die großartige Arbeit gibt, die unsere Pädagog*innen in unseren Kitas leisten:

https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6790966392905641984

Im selbstständigen Handeln und Tun „be-greifen“ auch unsere Kleinsten einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und lernen so, künftig selbstverständlich achtsam mit Ressourcen umzugehen. Dieser Prozess ist von absoluter Bedeutsamkeit für ein gesellschaftliches Umdenken und wir freuen uns, dass Kenntnisreich Kindertagesstätten seinen Beitrag dazu leisten kann.

Thema des Monats

„Jeder Bissen zählt. Schütze was du isst – schütze unsere Erde“

Im Monat April legten alle Kitas ihren inhaltlichen Schwerpunkt auf das Motto „World Earth Day“. Dabei geht es um ein ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt. In diesem Jahr steht der individuelle Fußabdruck in Bezug auf Ernährungsverhaltensweisen im Fokus.

Wie können wir die Umwelt schonen, indem wir auf unsere Ernährung achten? Dazu wurden in den Einrichtungen verschiedene projektorientierte Vorhaben durchgeführt, die einen nachhaltigen Umgang mit verschiedenen Ressourcen im Blick hatte. Wichtige Themen waren unter anderem Mülltrennung, Botanik, Verwertung sowie Ernährung. Die Kinder erforschten mit Eifer und großer Freude, wie sie bewusster ihre Umwelt schonen können. Schaut Euch den folgenden Film an, der einen tollen Eindruck über die großartige Arbeit gibt, die unsere Pädagog*innen in unseren Kitas leisten:

https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6790966392905641984

Im selbstständigen Handeln und Tun „be-greifen“ auch unsere Kleinsten einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und lernen so, künftig selbstverständlich achtsam mit Ressourcen umzugehen. Dieser Prozess ist von absoluter Bedeutsamkeit für ein gesellschaftliches Umdenken und wir freuen uns, dass Kenntnisreich Kindertagesstätten seinen Beitrag dazu leisten kann.

Antwort hinterlassen